Jan 042018
 

Twitter hatte zwischenzeitlich den Account der AfD-Politikerin Beatrix von Storch gesperrt, da sie sich darueber aufgeregt hatte, dass die Koelner Polizei an Silvester auch in arabischer Sprache getwittert hatte. Sie sprach von: „muslimischen Maennerhorden“.

Der Account des Satiremagazins „Titanic“ wurde am 03.01.2018 ebenfalls gesperrt, wg.: „Verstoss gegen Regeln über Hass-Inhalte“.
Das Satiremagazin „Titanic“ parodiert Tweets der AfD-Politikerin. Satire hat eine weitesgehende Freiheit in der Bundesrepublik Deutschland. In ihr duerfen Inhalte ohne Strafe erwaehnt werden, die sonst unter Strafe stehen.

Das seit Jahresbeginn Januar geltende Netzwerkdurchsetzungsgesetz hat gegriffen.

 4. Januar 2018  Veröffentlicht von am 01:16  Daten, Politik Keine Antworten »