Feb 072018
 

„Chickencheeseburger“:

Da ich ja total auf Abwechslung stehe (siehe Sexgespielin 1 bis verratichnich), heut eine andere Zubereitung: Sesamburgerbroetchen im Ofen nur kurz warmbacken, „Chickenburger“ im Ofen knusprig braten, rohe Zwiebel, Mayo und Tomatenketchup drauf garniert mit ner Scheiblette. Wer will darf dennoch kein Gewuerzgurkenscheibchen rauf legen. Diese Version gefaellt mir besser als die Letzte.

Chef de cuisine empfiehlt dazu Tiefkuehlfriteusenpommes mit viel Mayo und Pepsi Cherrymax.

 7. Februar 2018  Veröffentlicht von am 15:08  Allgemein 4 Antworten »