Archiv der Kategorie: Musik

Meine Sehnsucht…

Es ist das Gegenteil eines Paradoxiums, es bedingt sich. All das, was ich bin, was ich kann, weiss, verkoerpere, all das, all das erreiche ich durch eine unstillbare Sehnsucht, Sehnsucht nach Fremde und der Ewigkeit, Unendlichkeit in meiner Hand.
Mein Leben, das ich ausserhalb meiner Schmerzen so sehr geniesse, haette ich nicht, wenn die Schmerzen nicht gewesen waeren, wenn sie nicht mein permanenter Begleiter waeren.

Du kannst nur gluecklich sein, wenn du ungluecklich bist / A. M. ueber M. E. M.

Ich brauch mehr Bass, Baby!

Da meine doch vor Jahren schon sehr guenstigen PC-Lautsprecher einen Wackelkontakt haben (ein Lautsprecher faellt sporadisch aus), die das aber aufgrund des Preis/Leistungsverhaeltniss auch duerfen, hab ich fuer meine Verhaeltnisse viel Geld fuer was Neues ausgegeben, und Ihr wisst ja: Neuer ist immer besser! Und es ist natuerlich kein 5.1/7.1 dingsdabumsda Sound, und ich erschreck mich bei einer Explosion im Ruecken. Aber es ist ein „2.1“, ein Bassboster mit 2 Satelliten. Ist echt fett, Alder!