Apr 172014
 

7:10 Dame am Empfang nett wie immer, kannte immer noch meinen Namen und sprach ihn korrekt aus. Plastikarmband wieder verdrängt gehabt. Beschlossen ohne Zwischenstopp auf der Station zum Ultraschall und Roentgen direkt nach unten zu gehen, mit Zigarettenpause. Auf der Station waren eh nur unbekannte Gesichter, keine Kaffeefee. 🙁 Aber diesmal egal. Beim Rauchen kam die suesse Aerztin an, wenigstens ein Lichtblick in finsterster Nacht (Am hellsten Tage, in finsterster Nacht, entgeht nichts Suesses meiner Wacht). Na? Nach welchem Film?

Kommentare sind derzeit nicht möglich.