You are wanted St. 1 F 3 – Amazon Prime Eigenproduktion

Ich schau ja immer gern bei Filmen/Serien genauer hin, wenn Computer, Tablets, Smartphones u. Ae. gezeigt werden. Welches OS, welche Anwendungen (fuer die Juengeren: Apps) usw..
Natuerlich wird da oft Effekthascherei betrieben; wer kennt nicht die gruenen Zeichenkolonen, die auf schwarzem Hintergrund nach unten sausen (btw., wie lange gibt es Hercules Monochrom https://de.wikipedia.org/wiki/Hercules_Graphics_Card nicht mehr?)?

Schauen wir uns folgenden Screenshot mal  genau an:

Was zum Teufel soll das sein??? Die oberste Menuzeile sieht aus wie ein Linux mit Gnomedesktop, inkl. angemeldetem ‘root’. Hochgeladen wird aber eine Datei aus dem Verzeichnis: ‘c:/users/jrczk/franke’, was nach Windows aussieht, da Linux (und alle anderen Unixe und -Derivate keine Laufwerksbuchstaben benutzen). Windows aber, und auch DOS (fuer Menschen nach Jahrgang 1980 https://de.wikipedia.org/wiki/Disk_Operating_System). Aber unter Windows/DOS wird im Gegensatz zu Linux/Unix zum Trennen nicht der Slash ‘/’ sondern der Backslash ‘\’ genutzt.


Liebe Amazonmacher, professionelles Arbeiten sieht anders aus (davon zu schweigen, dass ich einigen Schauspieler/innen ins Arbeitszeugnis schreiben wuerde, dass sie stets bemueht waren).

 

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.