Einen Tag in Freiheit

Heute frei, das hiess frueher aufstehen, Jahresuntersuchung bei meiner Aerztin. Blutabnahmeergebniss kommt morgen, Schilddruese, Nieren, EKG und Prostata i.O.. Blutdruck leicht zu niedrig, das muss ich jetzt nich verstehen.

Bin danach in die Stadt, wollte mir nen Staubsauger kaufen. Die wollen nicht, dass ich/wir im Einzelhandel kaufen. Im Netz bei Saturn der guenstigste beutelfreie Sauger 35,-, im Markt 50,-, es hackt!
Nun denn, ein bisschen gebummelt. GoBang is kleiner geworden, dachte mir, nach knapp 10 Jahren kann ich da mal wieder rein, brauchte eh neues PillarBoxRed. Haben ne neue Verkaeuferin, gar nicht mal suess, eher das Gegenteil. Von den alten Nasen war keine/r da.
Danach vor Ort meinen Resteinkauf gemacht, DAS HIER wird bestimmt lustig:

2 Gedanken zu „Einen Tag in Freiheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.