Ich hab den Drachen gejagt

Damit meine ich nicht das Ziehen einer braunen Pulverlinie, welches Kai Havaii in seiner Romanautobiographie Hart wie Marmelade beschrieben hat, sondern meinen Besuch beim Zahnarzt, der mir meine alte Plombe ohne Spritze entfernen durfte.

Fazit:
– Zahn ziehen (dann hab ich nur noch eine Ecke zum Kauen)
– Herausnehmbare Protese fuer ein bisschen Geld (ich HASSE es!!!)
– Stiftzahn je nach Ausfuehrung zwischen 450,- und 600,-
– Namentlich bekannten Nazi beleidigen, alle Zaehne ausschlagen lassen und ihn die festen Dritten bezahlen lassen

Warum hab ich mit Alkohol aufgehoert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.