Ich respektiere Menschen, die an ein Leben nach dem Tod glauben

Aber ich verstehe sie nicht. Mir kommt die Religion wie eine Entschuldigung dafuer vor, dass man die Grundbedingungen des Lebens nicht akzeptiert. Hier und jetzt, mehr ist es nicht. darin liegt auch das Einzigartige unseres Lebens, das Wunderbare / Henning Mankell