Der Deutsche Astronaut Alexander Gerst von der ISS:

„Außerirdische würden aus dem All sehen, wie wir das Amazonasgebiet roden, uns bekriegen und die Meere überfischen und verpesten“, sagte Gerst am Montagabend in Düsseldorf. „Würden die uns als intelligentes Leben einstufen? Ich bin mir da nicht so sicher“, sagte Gerst.

Geht waehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.