In Spanien und Portugal gibt es auf Staatenebene keine Rechten im Parlament.

Eine Sonderrolle haben in den vergangenen Jahren Spanien und Portugal gespielt. Die Parlamente dieser Länder sind die einzigen Europas, in denen keine Rechtsextremen sitzen. Dabei haben gerade diese Länder mit hoher Arbeitslosigkeit zu kämpfen. Die Wirtschaftskrise traf Spanien mit voller Haerte.

Vollstaendiger Artikel auf tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.