Dez 032017
 

Da ich leicht abgeneigt bin, Pakete irgendwo abzuholen und das erwartete Paket eines von denen mit Perso vorzeigen sein koennte, dass nich beim Nachbarn abgegeben kann, hab ich meine letzte Order bei Amazon per Morning Express gemacht. Lieferzeit Sa. 09:00 – 12:00 (so, dass es da is, bevor ich aus dem Haus musste). Um 11:30 noch nix, also flugs auf die DPD-Paketverfolgung: Lieferung zwischen 12:43 und 13:23. Ich finde meine Taschenbombenidee miguelianisch.
Die 5 Euro extra fuer den Morning Express sind eigentlich unwichtig, aber genervt bin ich trotzdem.

 3. Dezember 2017  Veröffentlicht von am 09:01  Scheisse  Kommentieren

  2 Antworten zu “Was versteht DPD unter „Amazon Morning Express“”

  1. „Voraussichtlich“ nich bei extra bezahltem Morning Express.

  2. Es heißt „voraussichtliche Zustellung“…
    Bei mir spielt DHL derzeit PingPong:
    1. Ihr Paket kommt am Wunschtag x (heute)
    2. Die Lieferung verschiebt sich auf x (meist nächster Werktag)
    3. Ihr Paket kommt am x (zuvor angegebener Wunschtag)

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.