Archiv für den Tag: 25. Januar 2017

Trump: Ein Autokrat auf den Wegen Putins und Erdogans

Erledigt:

– Populistischen Bullshit verbreiten, den Gegner beleidigen.
– Gewaehlt werden, wenn es nicht reicht Opposition attackieren und inhaftieren dann neu waehlen lassen – wurde nicht gewaehlt, aber doch.
– Medien als Luegenpresse zu diffamieren.
– Informationen kontrollieren.
heise.de vom 25.01.2017: Mehreren US-Behörden wurde weitestgehend die Öffentlichkeitsarbeit untersagt. Das folgt auf einen Maulkorb für den National Park Service, nachdem dessen Account darauf hingewiesen hatte, wie wenige Menschen Trumps Amtseinführung sehen wollten.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Donald-Trump-verbietet-mehreren-Behoerden-die-Oeffentlichkeitsarbeit-3606850.html

Noch offen:

– Medien verbieten oder gleichschalten.
– Opposition verhaften.
– Sich für immer einsetzen.

Trump will wg. Wahlbetrug ermitteln lassen

In den USA wird der Praesident von Walmaennern (und Frauen) gewaehlt, die von der Bevoelkerung gewaehlt werden. Daher kann es, wie im Fall Trump vs. Clinton dazu kommen, dass ein Praesident gewaehlt wird, obwohl weniger Menschen ihn gewaehlt haben. Trump geht in seiner alternativen Realitaet davon aus, dass das nur ein Betrug sein kann. Der Unterschied an Stimmen betraegt rund 2,86 Millionen (die Clinton mehr bekommen hat!!!) DAS sind fast 0,9 Prozent der Bevoelkerung der USA, nichtmal nur der Wahlberechtigten!!!

Dolby 5.1 Souround, 7.1 Soundbummbummbassbar usw. Gedoens

Stellt Euch nen klassischen Sonntag Nachmittag vor:

Ihr sitzt auf dem Sofa, das Hemd oben offen, auf Eurer behaarten Brust (gilt fuer alle Geschlechter und Genderformen) glaenzt das fette, goldene Kreuz. Links nen Cubra Libre, rechts nen lila Schein (500,-) mit ner weissen Line. In der Mitte ne Rothaarige, die Dir nen Blowjob verpasst.
Du hast gerade die Soundtschingeraasaoberfettlaut 27.46 allinone Bassbums Soundbar installieren lassen. Ueber Euch Vogelgezwitscher, von allen Seiten einschmeichelnde Tussiemusik. Auf dem 87 Zoll Display in der Wand strahlt Dir die Blondine in der Badewanne entgegen. Der Badeschaum bedeckt gerade eben ihre Brustwarzen. Sie streckt ein Bein zum Einseifen heraus; natuerlich mit dem Sexyblondie natuerlichen Fuss, ein 12 cm Highheel. Dann wird alles um Euch herum stumm, die Spannung steigt, als der fiese Gruselserienkiller im Bild auftaucht, die rostige Drahtschlinge in der Hand. Und ploetzlich wird der Moerder von hinten erschossen und Ihr hoehrt den lauten Knall von einem versteckten Lautsprecher von hinten. Herzinfarkt vorprogrammiert!!!
Ich bleib bei Stereo.