Der neue Karl-Heinz ist da! Heute: Geschirrspuelen fuer Singlemaenner

Wenn Dein alter Geschirrspueler endlich wieder zu ihrer Mutter gezogen ist (PREISET DEN HERRN!), musst Du SOFORT handeln:
Kaufe Dir zwei Geschirrspueler, in den einen packst Du nach und nach das dreckige Geschirr, wenn er voll ist, stellst Du ihn an. Immer wenn Du sauberes Geschirr benoetigst entnimmst Du es von dort. Nach Gebrauch kommt es in den Leeren, wenn der voll ist, wiederholt sich das Spiel umgedreht

Ein weiterer Vorteil ist, dass Du den haesslichen Geschirrschrank, den Deine Ex-Olle haben wollte, entsorgen kannst.

Der neue Karl-Heinz ist da! Heute: Einen Masturbations- und einen Anmachtip inspiriert durch Angelina J..

Liebe Karl-Heinzlericherinnen (JA! Auch wir gentrifizieren jetzt!)!

Wenn Ihr mal wieder Angelina in Tomb Raider mit nassem, engem Shirt durch die Landschaft crusen sieht (das war VOR der TittenOP!!!), nicht gleich die Nerven verlieren und den Unterleib entbloessen. Lasst den Slip beim Ornanieren an, und Ihr seit oekologisch korrekt, weil Ihr keine Kleenex verbraucht. Das schont die Umwelt und Euer Budget.
Wenn Eure Olle dann beim Waeschewaschen ein: “Igitt, ist das ekelig!” entfleucht, entgegenet Ihr gelassen: “Ach, im Mund is ok, aber in der Hand nicht?”

Und jetzt der Anmachtip: Fasst alle Kerle und Fraukerle stehen auf Megabubbs, dass wissen auch die Frauen, also, sucht Euch eine mit kleinen Bubbs und sagt Ihr, wie gut es sich anfuehlt, dass sie komplett in die Haende passen. Sie wird Euch sehr dankbar sein…

Der neue Karl-Heinz ist da! Extraausgabe Weihnachten 2017

Erschreckende Zahlen in der Vorweihnachtszeit, immer mehr Maenner fliehen in die Maennerhaeuser, die Gruende sind vielfaeltig, hier nur die wichtigsten:

(Die Maennerhaeuser haben sich verpflichtet, dass dieses Lied bei ihnen NIE gespielt wird, dafuer bekommen sie Steuergeschenke, garantiert aus Einnahmen von Frauen.)

  • Frauen wollen verstaerkt kuscheln.
  • Frauen “dekorieren” alles in Glitzer.
  • Frauen wollen ihre Verwandten einladen/besuchen.
  • Frauen sind NOCH gestresster als sonst, was eigentlich unlogisch ist, da wir Maenner von ihnen nicht mehr als Essen, Bier, Sport und Blowjobs beim Sportschauen, weaehrend wir essen und Bier trinken verlangen.
  • GESCHENKE!!!

Der neue Karl-Heinz ist da! Extraausgabe fuer den schwulen Mann

Immer mehr homosexuelle Maenner lassen sich sterilisieren. Die Redaktion des Karl-Heinz – das Blatt von Maennern fuer Maenner – ging der Sache auf den Grund.

Wie wir alles wissen ist der BestBro einer Frau ein Schwuler. Da liegt es nah, dass sie sich auch ueber Sex austauschen, lauschen wir solch einem Gespraech:
“Du Detlef, seitdem mein Mann sich sterilisieren lies schmeckt sein Sperma nicht mehr so bitter, jetzt schluck ich wieder gerne.”
“Oh Karin, das ist ja wuuunderbaaar, ich werde Karl bitten den Eingriff auch vornehmen zu lassen, dann kann ich viel oefters seine Bitch sein.”

Aber! Ist das die ganze Wahrheit? Hinter vorgehaltener Hand und nur mit dem Versprechen seinen Namen nicht preiszugeben war Frank Mueller, der feste Partner von Klaus Meyer und Sohn von Hermine (geb. Schmidt) und Dieter Mueller, wohnhaft in Frankfurt bereit aus dem Handtaeschchen zu plaudern:
“Also, eigentich ist das so, dass wir eine Heidenangst vor den heterosexuellen Frauen haben. Die haben sooolche Vorurteile, die denken doch alle, dass wir Homos nur mal so richtig eine echte Frau rannehmen muessten, damit wir verstehen, dass Frauen besser sind und Homosexualitaet nur eine Flucht. Dann nehmen sie uns mit einem fetten Grinsen rittlings oder so. Und wenn ich dann noch ein Kind aus dieser Sache grossziehen muesste, nee, das ging gar nicht.”

Der neue Karl-Heinz ist da!

5 Gruende fuer einen echten Karl-Heinz ins Krankenhaus zu gehen:

  • Den geilen Krankenschwestern auf den Arsch sehn, und wenn sie nicht aufpassen, raufhauen. Dann mit dem Finger auf den (wegen Schwaeche) sabbernden Greis im Bett nebenan zeigen.
  • Fertigfrass wird ans Bett gebracht, wenn Du kleckerst macht wer Anders sauber.
  • Am besten beide Haende brechen, dann muss die Schwester Dich UEBERALL waschen.
  • Zum pinkeln auf’s Klo gehen und vermutlich im Sitzen pissen muessen? Nix da, die Urinflasche ist perfekt, am besten ein paar mit nach Hause nehmen.
  • Die Tattergreise im Zimmer beim Poker abziehn.